MeMadeMittwoch Relaunch = Blog Relaunch


Das passt ja prima. Zum Neustart im neuem MMM-Wohnzimmer, gibt es bei mir auch einen längst überfälligen Neustart. Ich bin wieder da! 
Nachdem es hier so schön angefangen hatte und ich eigentlich voll dabei war, kam leider die kalte Dusche. Ein Einbruch, in meiner Wohnung. Kamera weg, Rechner weg, vom Chaos spreche ich mal lieber nicht. Die Nähmaschinen haben sie mir netterweise dagelassen. Also konnte ich zwar fein nähen, aber nix posten solange nicht Ersatz für Rechner und Kamera angeschafft ist. Nun ist es vollbracht. Die neue Kamera kam gestern, wie passend. Ich hoffe hier alsbald ein wenig aufarbeiten zu können. 

Punktekleid Monique * MMM


Da es bei mir schön warm war, gibt es heute das Punktekleid. Es ist eine "Monique" von Sew Serendipity. Passt sehr schön und ich mag es sehr, obwohl es eigentlich nur das Probekleid ist. Wegen dem Stoff. Dazu muss ich sagen, dass es ein Superschnäppchen aus irgendeinem Onlineshop war. Leider nicht in der gewünschten Qualität. Dabei stand feste Baumwolle, es ist aber was gaaaaanz ganz leichtes zum durchschauen. Was hatte ich da für 1,50/lfm eigentlich erwartet? Gut, da will man dann auch nicht meckern. Also habe ich mit Futterstoff gegengeblendet und das Ergebnis ist doch tragbar. So ist dann auch für meine kleine Große noch ein Punktekleid abgefallen, weil der Stoff ja soooo schön ist und sie schon immer mal ein Kleid aus solch einem schönen Punktestoff haben wollte. ;-)

Ich finde übrigens das MMM-eigene-Wohnzimmer eine ganze tolle Sache! Vielen Lieben Dank an dieser Stelle an Catherine, die überhaupt das alles ins rollen gebracht hat und sich nun auch wieder ins Zeug gelegt hat. Ebenso gilt der Dank dem Rest des Teams! 
Ich freue mich auf viele schöne MeMadeMittwochs mit wunderschönen Frauen in wunderbaren selbstgemachten Outfits und freue mich ein Teil davon zu sein. Das versüßt mir die Woche!
Hier gehts zum neuen MeMadeMittwoch.

Kommentare:

  1. Welch ein Schreck. Aber schön, dass du wieder deine Arbeiten der Öffentlichkeit vorstellen kannst. Ich finde dein Kleid sehr sehr schön. Und das Blau ist mal was ganz anderes, das bildet einen netten Kontrast. Nix Probekleid. Das ist so schön, das sollte in deinem Kleiderschrank einziehen.
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen zurück in der weiten Netzwelt! Möchte man ja wirklich nicht mehr missen, nicht wahr? Was ein Pech mit dem Einbruch...
    Das neue Blog-Design passt ja perfekt zum gezeigten Kleid! Du bist ja eine Perfektionistin! Passt du das jetzt jedesmal an die Mode an? Oder umgekehrt?

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, das ist ja wirklich doof mit dem Einbruch! Furchtbar, was für Menschen es gibt.
    Wenigstens hast Du Dir die Nähfreude nicht nähen lassen, denn dein "Probekleid" ist doch ein "Ausgehkleid". Gefällt mir echt sehr gut.

    Herzlichst
    musicnsun

    AntwortenLöschen
  4. Ach du Schreck, aber so konntest du dich wenigstens ganz aufs Nähen konzentrieren ;)

    Ein echt schniekes Kleid, der Stoff ist toll, definitiv mehr als ein Probekleid!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    PS: Nachdem ich jetzt 4x immer wieder den falschen Buchstabencode zur Kommentarfreischaltung eingetippt habe, lasse ich dir mal einen Link da, wie es auch ohne geht:
    http://creating-dh.blogspot.de/2012/08/sicherheitsabfrage-nein-Danke.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+creatINGdh+%28creat.ING%5Bdh%5D%29&utm_content=Google+Reader

    AntwortenLöschen
  5. waaaas?!! oh nein du arme, so ein einbruch ist ja nicht nur wegen der gestohlenen gegenstände schlimm, das lässt bestimmt auch eine menge angst zurück. tut mir sehr leid für dich.
    abgesehen davon finde ich dein kleid unheimlich schön.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber sehr schön! So ein Probekleid ist doch ein tolles "zieh ich immer gerne an", oder? Muss gleich mal nach dem Schnitt gucken, sieht toll aus!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Upps, das mit dem Einbruch hab ich glatt überlesen, Du Ärmste!! Stell ich mir schrecklich vor, halt die Ohren steif!!
    LG!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank für eure aufbauenden Kommentare! Das Kleid war ja auch schon im Einsatz, trotzdem vielen Dank für die Wertung des "Nicht-Probekleids"!
    Die Sache mit dem Einbruch ist mittlerweile ja auch schon eine Weile her, sodass die Normalität wieder ihren Gang geht und ich nicht mehr bei jedem Geräusch aufschrecke.. Also, alles gut!
    @Petra: das Blogdesign war schon vor der Zwangspause so. Ich hatte am Anfang etwas experimentiert, mich dann aber ziemlich schnell für das hier entschieden..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Meinung! Auch wenn ich nicht immer antworte lese ich aufmerksam alle Kommentare, denn ich finde dadurch lebt unser Nähnerd-Unsiversum. Vielen Dank im Voraus!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts