MeMadeMittwoch Saisonstart: oder Start ins neue Leben

Ich schummel mich heute noch dazu, weil ich es ganz großartig finde, dass es wieder losgeht!

Allerdings sieht es bei mir grade so aus:



(Wer sich gewundert hat obs mich und diesen Blog noch gibt - das gilt doch als Entschuldigung, oder?)

Zeigen möchte ich euch aber dieses Kleid, dass schon lange fertig ist und heißgeliebt und viel getragen:





Ich werde morgen schon wieder arbeiten gehen und es dann anziehen. Heute musste Jeans aka Arbeitsklamotte herhalten (furchtbar ungewohnt, ich hatte mindestens 1 Jahr keine Hose mehr an)
Die Fotos entstanden im Mai bei einem sehr schönen Kurzurlaub bei Freunden in Rom.

Mehr MeMadeMittwoch bitte hier anschauen! Und das nächste Mal auch wieder ausführlicher und mit weniger Chaos im Nacken.. ;-) Versprochen!

Edit: Der Schnitt ist V8789 Variante A, hab noch ein Bild gefunden:

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht stark aus! Was ist denn das für ein Schnitt? Der diagonale Streifenverklauf im Oberteil sieht echt gut aus.
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Es ist ein Vogue 8789. Habs auch oben mal editiert... Liebe Grüße, Chrissy

      Löschen
  2. Ganz zauberhaft sieht dein Kleid aus!!!
    Ich hab öfter mal an dich gedacht. Krass, ihr seid umgezogen. Da bin ich aber gespannt. Wir müssen uns echt mal wieder treffen. Dann kannste mir bei nem Käffchen erzählen, wo ihr gelandet seid.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt! Gibt auch ne Einweihungsparty.. Ich schick dir noch ne Einladung!

      Löschen
  3. Hallöli,
    da hänge ich mich doch gerne hinten dran. denn ich liebe diese retroschnitte (oder sind es gar schnitte aus der damaligen zeit?) - ich wüsste nur nicht, was ich drunter tragen sollte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich weiß ist das ein Reprint von einem damaligen Schnitt.. Dieser ist toll und einfach zu nähen! Drunter trage ich einen halben alten Petticoat. (Ich hab da eine Lage rausgenommen damit er nicht so üppig ist, funktioniert für wärmere Tage an denen man aber eine Strumpfhose braucht ganz prima, fluffig ein bisschen und es klettert nichts) LG

      Löschen
  4. Ein tolles Kleid ... den Schnitt möchte ich auch gern mal nähen!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Meinung! Auch wenn ich nicht immer antworte lese ich aufmerksam alle Kommentare, denn ich finde dadurch lebt unser Nähnerd-Unsiversum. Vielen Dank im Voraus!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts